Methode        Das Buch        Vernissage        Videoportal        Kurse        Firmenseminare        Kontakt
 
 

Entspannt im Alltag




"Ich bin ein ziemlich geduldiger Mensch, doch auf der Autobahn verliere ich meine Geduld. Der Effekt ist, dass ich nachher gestresst bin. Viele Menschen erleiden Stress beim pendeln, an der Arbeit, vielleicht auch noch zuhause in der Beziehung.

Dass sich Stress negativ auf die Gesundheit auwirkt ist allgemein bekannt. Daher ist es mein Ziel, Menschen zu helfen um den Stress im Alltag zu reduzieren. Dazu kann ich ganz profan ein paar Dinge ändern, wie beispielsweise die Benachrichtung des E-Mail Programms abzuschalten um ungestört arbeiten zu können oder mich dafür entscheiden, mich auf der Autobahn nicht mehr aufzuregen.", so Alex Mühle, Gründer und Autor.


Entspannt in kurzen Pausen

Allerdings lassen sich auch ganz gezielt kurze Pausen für die Entspannung nutzen. Die Alpha-Fokus Methode bedient sich dabei ganz einfachen Techniken. Die wichtigste Technik ist die Assoziation, die Gedankenverbindung. Ein Geruch beispielsweise kann die Erinnerung an eine Person, Pflanze, Ort oder Situation hervorrufen. Plötzlich sind wir an diesen Ort oder in eine Situation zurückversetzt. Diesen Effekt können wir nutzen für die Entspannung. Eine vorher geübte Entspannung lässt sich gedanklich mit einer Zahl verbinden, sodass beim bewussten Denken an die Zahl der Entspannungszustand abgerufen werden kann. Die Methode verwendet 3 Zahlen, die gemeinsam auch die Atemtechnik bilden. Weitere Elementen runden das Erlebnis ab.

Je mehr die Methode angewendet wird, je schneller entspannt sich der Körper bei der Durchführung der Technik. Diese Entspannung kann für die positive Selbstbeeinflussung genutzt werden oder als Einschlaftechnik.






 Zurück